Der Wahnsinn geht weiter

Der Wahnsinn geht weiter. Jakob Augstein, Meinungsjournalist bei “Spiegel Online”, weiss, was im Nahen Osten gerade wieder falsch läuft: Das Prinzip von Schlag und Gegenschlag, auch bekannt als Gesetz der Rache. Also die Politik Israels. Dessen Haredim sind genauso schlimm wie die Hamas, aber eigentlich ist die Hamas gar nicht so schlimm. Schliesslich reagiert sie nur auf die Botschaft der Israelis an die Palästinenser, dass friedliche Mittel ihnen nichts nützen werden.

Zwar hat die Tötung Ahmad al-Jabaris, des Operationschefs der Hamas, dazu geführt, dass Premier Netanjahu und sein Verteidigungsminister Barak die Berichterstattung dominieren. Weswegen sich das Volk hinter der Regierung sammelt, nachdem es kürzlich noch gegen Netanjahus Sozial- und Wirtschaftspolitik protestiert hat. Doch warum steigert Netanjahu seine Popularitätswerte nicht einfach, indem er eine andere Sozial- und Wirtschaftspolitik macht? Das ist das Gesetz der Rache.

Auch gibt es in Israel Gegenden, in denen eine Frau als Hure beschimpft wird, wenn sie im Bus vorn bei den Männern sitzt – kein Wunder, dass sich die Menschen im Gazastreifen bedroht fühlen. Deshalb musste die Hamas mit Raketen zurückschlagen, auf dass keine Frau in einem israelischen Bus mehr als Hure beschimpft werde. Dass Israel daraus nichts gelernt hat, zeigt nur wieder die Wirkmächtigkeit des Gesetzes der Rache.

Und nicht zuletzt ist Israel schon deshalb schuld am jüngsten Konflikt, weil Gaza, so Augstein, ein Lager ist. Ein Lager, in dem Israel sich seine eigenen Gegner ausbrütet. Warum diese absurde Brüterei? Das ist das Gesetz der Rache. Im Gazastreifen nämlich hausen 1,7 Mio. Menschen, zusammengepfercht auf 360 qkm. Die Bevölkerungsdichte allein ist allerdings kein Indikator für Elend, man denke nur an Monaco, Hongkong oder Singapur.

Und so geht es weiter: Auf Hamas folgt Israel folgt Augstein folgt Hamas folgt Israel folgt Augstein. Schlag, Gegenschlag, publizistischer Überschlag. “Spiegel Online” weiss, wie man Leser quält. Was diese verbrochen haben? Fragen Sie Augstein! Das Gesetz der Rache ist überall.

(Anm. Dieser Text wurde am 22. Nov. 2012 geringfügig überarbeitet.)