transatlantic annotations

Offene Diskussion

Ungewöhnliche Worte eines Religionswissenschaftlers:

Für besonders problematisch halte ich die öffentlichen Diskurse, die jegliches Spannungspotenzial des Islam abstreiten. Wir müssen in einer offenen Diskussion alle Fakten berücksichtigen. Dazu gehört, dass von den rund 50 Ländern, in denen Christen verfolgt werden, 38 Staaten eine muslimische Mehrheit haben. Es ist geradezu arrogant, wenn der Westen immer die Schuld bei sich sucht.

Wenn das mal nicht reiner Rechtspopulismus ist.

Siehe auch:

[Aus dem Archiv.]

Translate