Eine merkwürdige Preisrede

Ich mag ja den Navid Kermani. Er kann formulieren und weiss seine Leser mitzureissen. Aber manches an seiner Dankesrede anlässlich der Verleihung des Friedenspreises des deutschen Buchhandels mutet doch recht merkwürdig an.