Mitteilungen aus Kilis (15)

Chemiewaffen bedeuten eine rote Linie! Was also heisst das? Es heisst: eine rote Linie. Mittlerweile gibt es erhebliche Veränderungen auf der politischen Bühne, die darauf hindeuten, dass bald etwas geschehen wird. Der Rücktritt des Emirs von Katar, Besuche in Israel, der Rückzug Russlands aus Tartus etc. Stehen wir am Übergang zu einem umfassenden Ausgleich mit … Mitteilungen aus Kilis (15) weiterlesen

Starkes Pferd statt lahmer Gaul

Von Journalisten verfasste Bücher über den Nahen Osten basieren üblicherweise auf persönlichen Begegnungen und Eindrücken, die dann  mit historischem Hintergrundwissen angereichert werden. Nicht so das Buch „The Strong Horse“ des amerikanischen Journalisten Lee Smith, der sich das ehrgeizige Ziel vorgenommen hat, den kulturellen Ursachen der eruptiven Gewalt, von der die Arabische Welt geprägt ist, auf … Starkes Pferd statt lahmer Gaul weiterlesen

Mitteilungen aus Kilis (14)

Die schiitischen Geistlichen erklären den Dschihad in Syrien gegen syrische Bürger, die Freiheit, soziale Gerechtigkeit und eine Dezentralisierung der Macht fordern. Die sunnitischen Gelehrten antworten mit einer Fatwa, die den Dschihad gegen die Hisbollah, Iran und Assad in Syrien verkündet. Und tausende von arabischen Kämpfern bereiten sich für den Dschihad in Syrien vor. Russland beliefert … Mitteilungen aus Kilis (14) weiterlesen

Mitteilungen aus Kilis (13)

Nachdem der Iran und die Hisbollah sich zu ihrer Intervention in Syrien bekannt haben, haben wir lange gewartet und immer mehr Getötete gezählt, bis gestern das folgende passierte: Muslimische Gelehrte riefen den Dschihad gegen Assad, Iran und die Hisbollah in Syrien aus! Gut so. Aber es bedurfte des internationalen Druckes, um die Opposition zu bewaffnen, … Mitteilungen aus Kilis (13) weiterlesen

Mitteilungen aus Kilis (12)

Dies ist mein erster Artikel, nachdem mein FB-Benutzerkonto vom syrischen Geheimdienst und einem syrischen Spitzel gehackt wurde, der sich unter uns in den Reihen von Politikern und Aktivisten versteckt hielt. Er administriert derzeit eine Seite der arabischen Diaspora, die geheimdienstlichen Zielen zugeordnet ist. So ist man auf meinen ersten Artikel aufmerksam geworden. Die Welt soll … Mitteilungen aus Kilis (12) weiterlesen