Zwischen Religion und Politik VI – Zur Theorie der Ambiguitätstoleranz