Deutschland

Virus, Wirtschaft, Wolkenkuckucksheim

“Kontakte reduzieren” lautet das Mantra der Lockdown-Politik. Wenn es doch nur die erwünschte Wirkung zeigte! Aber Lockdowns sind, zumindest in ihrer aktuellen Form, wohl eher fragwürdige, wenn nicht gar kontraproduktive Massnahmen und verschieben Kontakte an Orte, an denen es kein Hygienekonzept gibt und Menschen sich wundern, dass viele andere dieselbe Idee hatten, sie aufzusuchen. Wenn Lockdowns aber nicht den gewünschten Effekt bringen oder dieser viel kleiner ausfällt als erhofft, dann macht man was? Dann verschreibt man sich dieser Massnahme umso verbissener. So möchten auch Gewerkschaftler, Journalisten und Künstler aus dem Umfeld der Linkspartei nicht zurückstehen und fordern einen Super-Lockdown, der nicht nur das Virus ausrottet, sondern die Wirtschaft gleich mit. Zum Ausgleich dürfen sich die Menschen auf kostenlose Rundumversorgung freuen, denn der Wohlstand kommt bekanntlich vom Himmel geflogen.

————————————————–

Nachtrag 29. Januar 2021

(Geringfügige Änderung am Text.)

Translate